Dr. Thomas Reininger

Physiologische und Klinische Psychologie / Psychotherapie
Ambulanzleiter/ Psychologischer Psychotherapeut VT / Supervisor / Selbsterfahrungsleiter

Wollweberstraße 1-3
Raum: E.014

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Tel.: +49 3834 420 3737
Fax: +49 3834 420 3733

thomas.reiningeruni-greifswaldde

Forschungsinteressen

  • Therapie von Angst- Ess- und Persönlichkeitsstörungen
  • Psychotherapie- und Grundlagenforschung
  • TherapeutInnenausbildung in Verhaltenstherapie
  • Supervision (Gruppen und Einzel)
  • Selbsterfahrung (VT)
  • Coaching

Vita

Persönliche Informationen
geboren 1968
verheiratet, 3 Kinder

Beruflicher Werdegang

2005 Disseration am Institut für Psychologie der EMAU: "Problem gegessen? Problemlösefähigkeiten von Patientinnen mit Bulimia Nervosa und "Binge-Eating"-Störung"
2001 Leiter der Poliklinischen Psychotherapieambulanz Greifswald
  Aufbau und Leitung des Ausbildungsstudienganges Psychologische Psychotherapie mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie (APPVT)
1999 Approbation / Fachkunde Verhaltenstherapie
1997 - 2001 Christoph-Dornier-Stipendiat in Marburg
  VT-Ausbildung bei der GAP in Frankfurt

Ausbildung

1997 Diplom nach Studium der Psychologie in Eichstätt und Marburg

Lehre

Das Erstgepräch in der Verhaltenstherapie

Kognitive Vorbereitung bei psychischen Störungen

Einführung in die Regularien der vertragspsychotherapeutischen Versorung.

Verhaltenstherapie bei Angsterkrankungen

Verhaltenstherapie bei Essstörungen (Anorexia Nervosa, Bulimie, BED)

Bulimia Nervosa

Fallseminare

VT bei Anpassungsstörungen / Burnout

Selbstwert und Selbstwertstörungen

Therapie bei Persönlichkeitsstörungen

Einzel- und Gruppen-Supervision von verhaltenstherapeutischen Krankenbehandlungen

Multiprofessionelle Team-Supervision in Kliniken/Einrichtungen

Verhaltenstherapeutische Selbsterfahrung in Gruppen