Dr. Christoph Benke

Physiologische und Klinische Psychologie / Psychotherapie
wissenschaftlicher Mitarbeiter

Raum: 116

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Tel.: +49 3834 420 3746

christoph.benkeuni-greifswaldde

Forschungsinteressen

  • Experimentelle Psychophathologie
  • Ätiologie, Prävention und Therapie von Panikstörung und Panikattacken
  • Interozeption und interozeptives Lernen
  • Symptomprovokation und Reaktion auf Körpersymptome

Vita

Beruflicher Werdegang

seit 01/2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Physiologische und Klinische Psychologie/Psychotherapie
11/2015 Wissenschaftliche Hilfskraft an der Abteilung für Klinische Psychologie I (Schwerpunkt Kinder und Jugendliche) der Universität Trier
10/2013-12/2015 Promotionsstipendiat der Landesgraduiertenförderung Mecklenburg-Vorpommern
09/2011-07/2013 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Physiologische und Klinische Psychologie/Psychotherapie
07/2009-07/2011 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Differentielle und Persönlichkeitspsychologie/Psychologische Diagnostik

Ausbildung

02/2018 Promotion: „Threat from the inside: Determinants of defensive responses to body sensations and clinical implications"
seit 10/2013 Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (VT) am ZPP Greifswald
07/2013 Diplomarbeit: „Interozeptive Bedrohung und die Schwere der Panikstörung mit Agoraphobie: Eine psychophysiologische Untersuchung"
10/2008-07/2013 Studium der Psychologie mit Nebenfach Neurologie an der Universität Greifswald